Caught in a Bad Project

Zugegeben: Wirklich spaßig ist das erst, wenn man a) seine akademische Würden hart erkämpft und b) einen gewissen Einblick in die Arbeit in der naturwissenschaftlichen (speziell biotechnologischen) Forschung hat. Manchmal reicht es jedoch auch, den Erzählungen von Freunden, Ehepartnern oder Geschwistern zu lauschen, wenn es – wie in meinem Fall – sowohl an a) als auch an b) „mangelt“. Hafe fun! 😉

Roland B. Seper

Roland B. Seper gibt's u.a. auch bei Twitter (@noxvobiscum), Facebook (facebook.com/rolandseper) oder Google+ (noxvobiscum.at/+). Dazu empfiehlt sich jederzeit ein Blick auf neuepresse.at.

Das könnte auch interessant sein...

Kommentar verfassen