Khan Academy: Maybe part of the Future of Education?

Das Team der Khan Academy

Salman Khan (li.) mit seinem Team der Khan Academy

Das Mission Statement der Khan Academy klingt auf den ersten Blick höchst salbungsvoll: „The Khan Academy is an organization on a mission. We’re a not-for-profit with the goal of changing education for the better by providing a free world-class education to anyone anywhere.“ Aber auch bei näherer Betrachtung scheint das Portal, das der US-Amerikaner Salman Khan indirekt bereits 2004 ins Leben gerufen hat, einen möglicherweise nicht unerheblichen Beitrag dazu leisten zu können, interessierten bzw. begabten Menschen, denen aus rein materiellen Gründen der Zugang zu Bildung erschwert wird, kostenlos wertvolles Wissen auf hohem fachlichen sowie pädagogischen Niveau zur Verfügung zu stellen.

Salman Khan, dessen Eltern selbst aus Indien bzw. Bangladesh stammen, also Regionen, in denen Qualifizierung und Bildung teils einem Luxusgut gleichkommen, legt sehr viel Wert darauf, mit seinem extrem kompakten Team ein selbständig lauf- und existenzfähiges Portal auf die Beine zu stellen, um auch in Zukunft Wissen kostenlos bereitstellen zu können, das Usern weltweit zur Verfügung steht.

Im Rahmen eines TED-Talks im März dieses Jahres stellte Khan sein Portal, seine Visionen und seine Ziele vor:

Dieses Zitat finde ich übrigens besonders originell:

„And so you can imagine, you know, here i was – an analyst at a hedge fund. It was very strange for me to do something of social value.“

Auszug aus Salman Khan’s TED-Profile:

In 2004, Salman Khan, a hedge fund analyst, began posting math tutorials on YouTube. Six years later, he has posted more than 2.000 tutorials, which are viewed nearly 100,000 times around the world each day.

Roland B. Seper

Roland B. Seper gibt's u.a. auch bei Twitter (@noxvobiscum), Facebook (facebook.com/rolandseper) oder Google+ (noxvobiscum.at/+). Dazu empfiehlt sich jederzeit ein Blick auf neuepresse.at.

Das könnte auch interessant sein...

1 Antwort

  1. Hi there, just wanted to tell you, I enjoyed this
    post. It was practical. Keep on posting!

Kommentar verfassen