Introducing: The brand new Passport for Babies

Roland B. Seper

Roland B. Seper gibt's u.a. auch bei Twitter (@noxvobiscum), Facebook (facebook.com/rolandseper) oder Google+ (noxvobiscum.at/+). Dazu empfiehlt sich jederzeit ein Blick auf neuepresse.at.

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. „I was born with music inside me. Music was one of my parts. Like my ribs, my kidneys, my liver, my heart. Like my blood. It was a force already within me when I arrived on the scene. It was a necessity for me-like food or water.“ ray charles, we miss you!!!

  2. vera sagt:

    PS: In China muss man tatsächlich jede Schwangerschaft genehmigen lassen, sonst wird man empfindlich finanziell bestraft, wenn man mehr als ein Kind will. Ausnahmegenehmigungen gibt es meist nur auf dem Land.

  3. vera sagt:

    Tolle Satire über Behördenwillkür/Amtsschimmel/Überwachungsstaat/Kontrollwahn unter dem Vorwand der Sicherheit!

  1. 16. Mai 2014

    […] (Bild: RBS/Montage), Beitrag übernommen von noxvobiscum.at […]

Kommentar verfassen